„Heile die Seele, nicht die Krankheit“

Dr. Edward Bach

Die Bachblütentherapie ist eine feinstoffliche Behandlungsmethode, die der englische Arzt Dr. Edward Bach in den 1930er Jahren zum Wohle der Menschheit entwickelt hat.

Seit ungefähr 30 Jahren wird die Bachblütentherapie nun auch im deutschsprachigen Raum vermehrt zur Behandlung von Tieren eingesetzt. Die Behandlung von Tieren erfolgt nach dem gleichen Prinzip wie die Behandlung der Menschen.

Die Bachblütentherapie kann begleitend zu einer schulmedizinischen Behandlung eingesetzt werden. Zum Beispiel um Menschen während einer Chemotherapie, bei einer Krebserkrankung, mögliche Nebenwirkungen und psychische Symptome zu lindern. Bei Kindern und Jugendlichen werden Bachblüten beispielsweise erfolgreich bei Lernblockaden und Prüfungsängsten eingesetzt. Erwachsene profitieren von der Einnahme individuell gewählter Essenzen beispielsweise bei belastenden Situationen wie den Verlust eines nahestehenden Familienangehörigen.

Zusammenfassend sind Bachblüten eine sanfte, natürliche und nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode um seelische Konflikte, Angstzustände und stark herausfordernde Themen aller Art, beim Mensch sowie auch beim Tier zu harmonisieren.

*

Hinweise zur Bachblütentherapie: Meine Beratung kann, darf und will eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen, stellt keine Diagnosen und gibt keinerlei Heilversprechen. Die Wirkung der Bachblütentherapie ist von der Schulmedizin nicht anerkannt, da bisher keine wissenschaftlich belegbare Wirkung nachgewiesen wurde. Bei der Vielzahl der individuell in Frage kommenden Kombinationen von Essenzen ist eine Studie gar nicht möglich. Gerade die individuelle Behandlung ist die Stärke der Bachblütentherapie.

*

Noch ein paar Worte zu mir:

Herzlich Willkommen hier auf meiner Seite. Ich bin Simone Link, verheiratet und Mama von zwei Kindern.

Nach meiner Schulzeit habe ich eine Ausbildung zur Erzieherin erfolgreich abgeschlossen und war jahrelang als Erzieherin im sonderpädagogischen und pflegerischen sowie im Kindergartenbereich tätig. Hier habe ich an verschiedenen Fortbildungen teilgenommen und mich auch zur Umweltpädagogin weiterbilden lassen. Nachdem ich meinen Mann kennengelernt habe bin ich durch ihn und seine Familie zur Landwirtschaft gekommen und konnte mir meinen Kindheitstraum vom Leben mit Tieren ermöglichen. Meine Tiere inspirierten mich auf besondere Weise und ich nahm an diversen Kursen und kleineren Fortbildungen für Tierhalter teil.

Als mein erstes Kind unterwegs war, wagte ich mich an einen weiteren Traum heran und absolvierte ein Fernstudium Tierpsychologie Spezialisierung Pferd bei der ATN und machte eine Präsenzausbildung zur Pferdeernährungsberaterin an den Paracelsus Heilpraktikerschulen Karlsruhe.

Während des Tierpsychologiestudiums wuchs mein Interesse an der Bachblütentherapie.

Dazu gab es Empfehlungen wie sie bei der Verhaltenstherapie von Pferden unterstützend eingesetzt werden kann. Und dann wusste ich es. Das möchte ich lernen! Und so fand ich meinen Weg zur Blütenschule in der Schweiz und absolvierte erfolgreich den Intensivlehrgang zur Bachblütenberaterin für Menschen und Tiere.

Nicht nur Menschen profitieren von den sanften Impulsen zur Unterstützung in allen Lebenslagen sondern auch Tiere.

*

Meine wichtigsten Qualifikationen im Überblick:

2022 Tiergestützte Arbeit ATN

2018 Berufsbegleitende Weiterbildung zur Umweltpädagogin, Forstliches Bildungszentrum

2017 Bachblütenberaterin für Menschen und Tiere, Blütenschule Schweiz

2016 Tierpsychologie Spezialrichtung Pferde ATN

2016 Pferdeernährungsberaterin Paracelsus-Heilpraktikerschulen

2002 Abschluss Staatlich anerkannte Erzieherin, Bertha von Suttner Schule Ettlingen

*

Das sagen Kunden über meine Beratung:

Wir haben unsere Stute von einem Stall mit Paddock, in einen Aktivstall umgestellt. Dieser Schritt belastete sie mehr, als wir es angenommen hatten. Doch wir stießen auf Simone als Bachblütenberaterin, die uns mit einer tollen und ausführlichen Beratung und Zusammenstellung an passenden Bachblüten half. Wir sind mehr als dankbar!

*

Bei Simone habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Meine Tochter hatte Angst alleine im Zimmer zu spielen. Nach der Bachblütenempfehlung ist ihre Angst vollkommen verschwunden. Mir wurde bei einem beruflichen Stillstand geholfen und ich habe das Gefühl meine Berufung gefunden zu haben. … sie hat das erkannt und mich hier fast in ein neues Leben katapultiert. Wahnsinnig wertvoll!!!

*

Mein Pferd war sehr sensibel ,schreckhaft und schnell aufgeregt. Dann hat er auch noch seinen besten Freund verloren und lange getrauert. Dank Simone ist es schon viel besser geworden. Ich bin echt begeistert.

*

Mit der von Simone empfohlenen Bachblütenmischung geht es mir deutlich besser. Ich fühle mich weniger gestresst und kann mich wieder besser konzentrieren. Auch mein tiefsitzender Husten, der trotz wochenlanger Einnahme mit diversen Hustenpräparaten nicht abklingen wollte, ist jetzt weg.

*

Ablauf meiner Beratung und Preis:

Um ein umfassendes Bild deines Themas zu erhalten lade ich dich zu einem einstündigen Gespräch in meine Beratungspraxis ein. Ist es dir nicht möglich in meine Praxis zu kommen, besteht die Möglichkeit eines Telefonats. Nach diesem ausführlichen Gespräch wähle ich die passenden Essenzen aus, die das besprochene Thema harmonisieren. Meine Empfehlung zusammen mit der Einnahmeanleitung und Rechnung über 60,00€ sende ich dir nach unserem Termin zeitnah per Email zu.

Die gewählten Essenzen können dann in einer naturheilkundlich orientierten Apotheke oder online erworben werden.

Kennst du schon mein Frühlingsangebot? Jede Beratung im April für nur 55 statt 60€ !

*Diese Website steckt aktuell noch in den Kinderschuhen! Ich baue meine Seite ganz neu auf. Bis dahin schaut gerne auf instagram bei @schafsgefluester vorbei!*

BACHBLÜTENBERATUNG MIT HERZ FÜR MENSCHEN & TIERE
Kontaktiere mich gerne unter 0151-54266179 oder schafsgefluesterinfo@web.de